Objektorientiertes PHP: Grundlagen der OOP

Objektorientiertes PHP: Grundlagen der OOP

Autoren: Jan Teriete
E-Book: 127e580d0ad4, 10.0.2, 24.04.2018
Gebundene Ausgabe: 122e2d92a5f8, 10.0.2, 24.04.2018

Der praktische Einstieg in die objektorientierte Programmierung

So meistern Sie die Grundlagen der Objektorientierung in PHP – schnell, effektiv und praxisorientiert

Dieses Buch führt Sie praxisnah in die objektorientierte Programmierung ein, demonstriert Ihnen die Vorteile von OOP und versetzt Sie in die Lage, auch bei größeren PHP-Projekten die Übersicht zu behalten.

Als wichtigste Kompetenz vermittelt Ihnen der erfahrene PHP-Entwickler Jan Teriete, wie Sie bereits bekannte und auch neue Techniken (OOP, MVC, Active Record, Vererbung, Traits und ORM) einsetzen, um sauberen, wartbaren und vor allem lesbaren Code zu schreiben. Zahlreiche Übungsaufgaben und Codebeispiele fördern und stärken dabei Ihre praktischen OOP-Fähigkeiten.

Das OOP-Grundlagen-Buch wendet sich an Programmieranfänger mit dem Lernziel, sich fortgeschrittene Techniken anzueignen, und an alle, die ihre Kompetenz im Bereich der PHP-Programmierung professionalisieren wollen. Vorausgesetzt wird allein, dass Sie grundlegende PHP-Techniken (Variablen, Arrays, Kontrollstrukturen, Schleifen und Funktionen) beherrschen und über PDO- und MySQL-Kenntnisse verfügen. Idealerweise haben Sie dazu die »Grundlagen der PHP-Programmierung« von Jan Teriete erfolgreich durchgearbeitet.

Die Ende 2017 erschienenen Ausgaben der vierteiligen PHP-Lernbuchreihe sind für PHP 5.6 aktualisiert. Alle Beispiele und Lösungen sind auch mit PHP 7.0 und 7.1 lauffähig.

Die aufeinander aufbauenden Bände »Objektorientiertes PHP: MySQL und Doctrine 2« und »Objektorientiertes PHP: Eine Einführung in das Thema Sicherheit« vervollständigen die Reihe.

Die »Grundlagen der OOP« werden regelmäßig überarbeitet. Seit Dezember 2017 liegt eine erneut aktualisierte und ergänzte Fassung vor. Sie lernen unter anderem:

  • Was Objekte, Klassen, Attribute und Methoden sind und wie Sie sie verwenden
  • Wie Sie den direkten Zugriff auf Attribute und Methoden verbieten
  • Wofür virtuelle Attribute gut sind
  • Welche die wichtigsten magischen Methoden sind und wie Sie diese einsetzen
  • Wie Sie mit Objekten arbeiten und Beziehungen zwischen mehreren Objekten handhaben
  • Was MVC ist und wie eine mögliche Implementierung des Konzepts in PHP aussieht
  • Was Front-Controller sind und wie Sie sie mit klassenbasierten Controllern einsetzen
  • Wie Sie Code strukturieren sollten, um eine bessere Lesbarkeit zu erreichen
  • Wie Vererbung und Two-Step-Rendering dabei helfen können
  • Was objekt-relationales Mapping ist
  • Welche beiden verbreiteten ORM-Entwurfsmuster es gibt
  • Wie Sie eine einfache Active-Record-Implementierung auf Basis von Traits umsetzen
  • Was Programmierrichtlinien sind und was sie beinhalten.

Lernbuch im Einsatz bei Trainern des Europäischen Webmasterverbandes

Webmasters-Press-Bücher sind »Lernbücher«. Sie sind direkt aus der Unterrichtspraxis entstanden und vermitteln zielstrebig und verständlich Praxiswissen für Ihre eigenen Projekte. Fragen zur Lernerfolgskontrolle und Übungsaufgaben vertiefen und festigen das neu erworbene Wissen. Zusatzmaterial und Lösungen können Sie auf webmasters-press.de kostenlos herunterladen.

Seit vielen Jahren setzen die Trainer des Europäischen Webmasterverbandes Webmasters Europe e. V. die jeweils aktuellen Ausgaben der PHP-Lernbuchreihe in der Ausbildung angehender Webentwickler ein.

Jetzt bei Amazon erhältlich!

Kaufen Sie das Buch Objektorientiertes PHP7 (Band 1): Grundlagen der OOP jetzt bei Amazon!